Gemüse...

...schmeckt!

Wenn man sich im Sachunterricht so ausführlich mit Gemüse beschäftigt, muss man sich dieses natürlich auch mal schmecken lassen. So wurde am Mittwoch fleißig geschält und geschnitten, und das ganz ohne Verletzungen!

Zuletzt wurde das Gemüse auf den Tellern noch schön angerichtet oder im Salat angemacht.

Das Urteil war mit 20:2 Gegenstimmen "LECKER"!

Am Mittwoch ging es schließlich mit Gemüsesuppe weiter. Dazu mussten wir erst einmal einkaufen gehen. Beim "Rudi" fanden wir alles, was wir für unsere Suppe brauchten.

Dann wurde wieder fleißig geschält - diesmal unter höchsten körperlichen Einsatz ("Da kommt BLUUUT!"), geschnitten und sogar heldenhaft den Zwiebeln getrotzt.

Wirklich jeder hat die Suppe probiert, manch einer sogar mehrmals Nachschlag geholt.

Selbst gekocht schmeckt überraschend gut! ("Aber bei der Mama schmeckts besser!")