Schulprofil

1. Flexible Grundschule

Seit dem Schuljahr 2017/18 trägt die Grundschule Alfeld das Schulprofil "Flexible Grundschule".

 

2. Umweltschule

Die Förderung von Umweltbewusstsein ist uns als "Umweltschule" ein großes Anliegen.

Natur und Umwelt werden an unserer Schulenicht nur zu einem stummen, ständigen Begleiter, sondern zum Erlebnis, Verantwortung gegenüber der Natur zur Selbstverständlichkeit.

3. Dorfschule

Eingebettet in dörfliche Strukturen bietet die Dorfschule den Schülern einen überschaubaren Rahmen, in dem organische Prozesse von Anfang bis Ende erlebt und erlernt werden können. Schulleben mit jahreszeitlichen Festen und Feiern, die jährliche Fahrt der gesamten Schule ins Schullandheim, gemeinsame Ausflüge zu Familien in der dörflichen Gemeinschaft (Bauernhof, Bäcker, Schreiner…) zeigen den Kindern den Wert eines jeden für die Gesellschaft im Mikrokosmos „Alfeld“. Die Schüler lernen verantwortungsvoll ihre Fähigkeiten in die Gemeinschaft einzubringen und erfahren dadurch Anerkennung und Wertschätzung. Praktisches Lernen durch Erfahrung sind wichtige Bausteine unseres Konzeptes.